Berge

cover berge sommer
Wo möchten Sie hin? Datum 2 Reisende

Finden Sie den perfekten Urlaub

Finden Sie den perfekten Urlaub
2 Reisende 2

Wählen Sie Ihre Teilnehmer

Erwachsene +18 J.
2
Kinder 3-17 J. bei Anreise
0
Babys bis 2 Jahre bei Anreise
0
  • Resorts Resorts
  • Residenzen Residenzen
  • Premium-Residenzen Premium-Residenzen
  • Hotels Hotels
  • Aparthotels Aparthotels

Empfohlen für dich

seo

Wanderlust

Urlaub in den Bergen

Die Berge sind ein großartiger Ort, um dem Alltag zu entkommen. Für Ihren Winterurlaub haben wir eine Vielzahl von Aktivitäten zu bieten: Wintersport, Langlaufen, Schneeschuhtouren, Rodeln, Eislaufen. 
Frankreich | Alpen
Arc 1800
Frankreich | Alpen
Arc 1950
Frankreich | Alpen
Avoriaz
Frankreich | Alpen
Meribel
Frankreich | Alpen
Belle Plagne
Frankreich | Pyrenäen Andorra
Andorre

Wussten Sie schon?

Warum und wo soll ich den Skiurlaub in Frankreich verbringen?

Es gibt viele gute Gründe einen Winterurlaub bei Pierre & Vacances in Frankreich zu verbringen. Einer davon ist mit Sicherheit die Preisfrage. Denn Skipässe und Ferienunterkünfte sind zumeist deutlich günstiger als in der Schweiz oder in Österreich.

Rekordverdächtiges Skivergnügen zu günstigen Preisen

Aus sportlicher Sicht wartet das Land mit zahlreichen Herausforderungen und Superlativen auf. Das Skigebiet der drei Täler, Le Trois Vallées, in den französischen Alpen gilt mit mehr als 600 Pistenkilometern und über 180 Skiliften als das größte zusammenhängende Skigebiet weltweit und als ausgesprochen schneesicher. Mit dem Vanoise Express in den Savoyen beherbergt Frankreich die größte zweistöckige Luftseilbahn in ganz Europa. Sie verbindet die Wintersportgebiete La Plagne und Les Arcs miteinander und legt damit den Grundstein für das weitläufige Skiareal Paradiski, in dem Sie auf zwei Gletschern fahren können. Für erfahrene Skifahrer sind die Tiefschneegebiete in hoher Lage wahre Winterparadiese. Neben den Pisten für echte Skihasen und Profis finden sich in Paradiski auch attraktive Gebiete für Ski-Einsteiger und Anfänger. Tipp: Hier eignen sich besonders die blauen Talabfahrten zum Üben. Übrigens kommen nicht nur Sportler auf zwei Brettern auf ihre Kosten. Snowparks und Freeride-Möglichkeiten lassen die Herzen von Snowboardern höher schlagen.

Für Freeskiing und Snowboarding ist auch das Gletschergebiet Les Deux Alpes eine sehr beliebte Adresse. Nah an Italien erstreckt sich das Hochgebirge Vanoise. In der Region in den südlichen Alpen gehört u. a. Tignes zu den bekanntesten Skiorten.

Das alles ist an Superlativen und Highlights aber noch nicht genug. Für Skiurlaub in Frankreich gibt es noch weitere Optionen. Denn auch den Gipfel des höchsten Berges der Alpen, des rund 4.800 Meter hohen Mont Blanc, beanspruchen die Franzosen für sich. Spaß, Abenteuer und Abwechslung kommen hier garantiert nicht zu kurz! Urlaubsresidenzen von Pierre & Vacances am Fuße des majestätischen Mont Blanc – dem „Dach Europas“ – in den Hochsavoyen finden Sie in Chamonix-Mont-Blanc und Domaine Blanc. Ein weiteres großes und dazu ein grenzüberschreitendes Wintersportgebiet ist Portes du Soleil im Osten Frankreichs. Die Alpenregion zwischen Genfer See und Mont-Blanc-Massiv ist ein beliebtes Ziel für Familienurlaub mit Kindern. Während der Sommersaison haben zahlreiche der Bergbahnen für Wanderer geöffnet und auch Mountainbiker haben das Gebiet in den vergangenen Jahren für sich entdeckt.

Als Alternative zu den Alpen locken die Skigebiete in den Pyrenäen an der Grenze zu Spanien und Andorra abenteuerlustige Skifahrer nach Frankreich; beispielweise Ax-Trois-Domaines, Font-Romeu und Grandvalira.

Skiurlaub in Frankreich – Schnee, Sonne, Sport & mehr

Über die zahlreichen Möglichkeiten zum Skifahren, Snowboarden, Langlaufen und Skiwandern hinaus bietet Frankreich weitere Highlights, z. B. für Schlechtwettertage. Zum einen ist das Reiseland für seine exklusive Küche, kulinarischen Spezialitäten und ausgelesene Weine bekannt, zum anderen begeistert es mit kultureller Vielfalt, pittoresken Städten und malerischen Landschaften. Ein beliebtes Tagesausflugsziel inmitten der französischen Alpen ist Grenoble, einstiger Austragsort der Olympischen Winterspiele 1968.

Für Sie gehören zum Skiurlaub auch gemütliches Aprés Ski oder lange Partynächte? In großen französischen Skiregionen wie Les Trois Vallées und Les Deux Alpes der Après Ski kommt das Tanzen und Feiern garantiert nicht zu kurz. Urige Restaurants und Bars finden Sie auch in kleineren Skiorten.

Wann ist die beste Zeit zum Skifahren in Frankreich?

Vereinzelt beginnt die Skisaison in Frankreich bereits Ende September oder im Oktober. In den meisten Skigebieten haben Sie aber zwischen Dezember und April die höchste Schneewahrscheinlichkeit. Folglich bietet es sich beispielsweise an, einen Skiurlaub in Frankreich über Weihnachten und Silvester oder –  häufig zu besonderen Schnäppchenpreisen – an Ostern zu planen.

Winterurlaub in Frankreich mit Hund – kein Problem bei Pierre & Vacances

Wohin mit dem Haustier in der Urlaubszeit? Diese Frage erübrigt sich, wenn Sie sich für eine unserer haustierfreundlichen Ferienunterkünfte entscheiden. Bringen Sie Ihren Hund oder Ihrer Katze einfach mit. Ihre Vierbeiner sind zu jeder Saison willkommen. Einzige Voraussetzungen sind die Vorlage eines gültigen Impfausweises sowie ordnungsgemäße Anmeldung und Entrichtung einer Gebühr. Dann steht einem unvergesslichen Skiurlaub in Frankreich nichts mehr im Weg.

Bitte warten...
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass unsere Webseite einwandfrei funktioniert. Mit dem weiteren Besuch dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.Durch Fortsetzen der Website zu verwenden, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Mehr Infos