Residenz Madeira Golden

Ihre Urlaubsresidenz in direkter Strandnähe
25 rue de Cabrestante , 9000-105 Funchal, Portugal
Karte ansehen
Das wird Ihnen gefallen
  • Ideal gelegen und nur 5 Fußminuten vom größten Steinstrand Madeiras und vom Viertel São Martinho entfernt.
  • Ein Außenpool, ein beheiztes Hallenbad, ein Wellness-Center und ein Restaurant mit Frühstücksbuffet inklusive.
  • Das Frühstück ist im Unterkunftspreis inbegriffen.
Die Vorteile der Urlaubsresidenz
  • Frühstück inklusive
  • Mit den Füßen im Wasser
  • Außenpool
  • Innenpool
  • WLAN in den Unterkünften
  • Parkplatz
  • Wellnesszentrum

Es wurde keine Verfügbarkeit für den gewünschten Zeitraum des Aufenthalts gefunden

Umgebung Funchal

Alle Aktivitäten & Veranstaltungen Funchal

Die Inselgruppe von Madeira liegt im Atlantischen Ozean 500 km westlich der Küste Marokkos. Sie umfasst die Inseln Madeira und Porto Santo sowie zwei wilde, unbewohnte Inseln: Selvagens und Desertas. Für einen Besuch von Madeira gibt es viele gute Gründe! Die kleine, 57 km lange und 22 km breite Insel bezaubert Besucher mit ihrer üppigen Vegetation und erstaunlichen Landschaften.

Funchal, Hauptstadt und touristisches Zentrum von Madeira, liegt an der Südküste der Insel in 23 km Entfernung vom Flughafen.
Die geschichtsträchtige Stadt ist gleichzeitig weltoffen, lebendig und modern. Ihr Name leitet sich von dem Wort "funcho" (Fenchel) her - diese Wildpflanze war einst in Massen auf der Insel vertreten. Die Stadt ist amphitheaterförmig einen Hügel hinauf gewachsen und reicht bis hinunter zum Wasser. Ihre Ausläufer haben steile Hänge erobert, an denen sich heute üppige Gärten und viele Häuser aus roten Ziegeln finden. In Funchal ist die Kolonialzeit noch deutlich sichtbar; Spaziergänge durch die Altstadt führen durch Gässchen und über kleine Plätze. Die barocken Kirchen sind ein Teil des reichen portugiesischen Erbes.

Besichtigungsmöglichkeiten in Funchal:
- Le Mercado dos Lavradores: eines der Symbole der Stadt. Der Markt befindet sich im Herzen der Altstadt. Farben, Aromen und Tradition heißen Besucher gemeinsam willkommen und werden für Begeisterung sorgen. Mit einer Mischung aus Art Deco und Moderne wird auf diesem Markt das geboten, was die Insel an Bestem zu bieten hat: besonders frische und exotische Früchte, wunderschöne Blumen, Fleisch, Fisch, Gemüse und regionale Gewürze.
- Die Altstadt: Dieser Stadtteil ist das ganze Jahr über von Kreativität geprägt; Maßnahmen zur Belebung haben viele Gelegenheiten geschaffen, ein Gefühl für die Stadt zu entwickeln. So waren beispielsweise im Rahmen des Projekts "Bemalte Türen" Künstler eingeladen, die Türen und Fassaden der Gebäude mit Gemälden zu verzieren und die Straßen so in eine Freiluft-Galerie zu verwandeln. Daneben sorgen zahlreiche Restaurants und ein buntes Nachtleben dafür, dass dieser Teil der Stadt jedem positiv in Erinnerung bleiben wird.
- Der botanische Garten: Der Garten in Caminho do Meio birgt über 2 000 exotische Pflanzenarten aus der ganzen Welt. In dem 35 000 m² großen Garten sind über 2 000 exotische Pflanzenarten von allen Kontinenten vertreten, darunter auch einige bedrohte Arten. In dem fantastischen Garten finden sich verschiedene Bäume und Ziersträucher, ein Orchideen gewidmeter Bereich, Rasenflächen, Aussichtspavillons und ein Amphitheater für verschiedene Spiele.

Sehenswürdigkeiten der Insel: beeindruckende Steilküste Cabo Girão im Süden, natürliche Meeresschwimmbecken von Porto Moniz im Nordwesten.

Kunden die sich interessiert haben für Madeira Golden hatten auch Interesse an:

Ihren Urlaubsort entdecken
Die Urlaubsresidenz
Die Unterkünfte
Bitte warten...